Kinderchortag: 350 Kinder und Jugendliche bringen die Ulrichsbasilika zum Klingen

07.07.2018

Augsburg (pba). Einen Chor dieser Größenordnung dirigiert Peter Bader, Kirchenmusiker von St. Ulrich und Afra, nur selten: 21 Kinder- und Jugendchöre aus allen Ecken der Diözese sind heute beim Kinderchortag des Bistums Augsburg zu einem großen Chor zusammengewachsen. Gemeinsam mit Bischofsvikar Dr. Bertram Meier feierten die mehr als 350 junge Sängerinnen und Sänger einen musikalischen Gottesdienst in der Ulrichsbasilika. Vor dem Gottesdienst trafen sich alle Chöre zu einer gemeinsamen Probe mit Peter Bader, der die Kinder am Klavier begleitete und die Leitung des großen Chors übernahm. Das Liedprogramm für den Gottesdienst umfasste eine bunte Mischung von Stücken aus der Gregorianik über Neue Geistliche Musik bis hin zum Ulrichslied aus dem Gotteslob.

https://bistum-augsburg.de/Gottesdienst-und-Liturgie/Amt-fuer-Kirchenmusik/Aktuelles/Kinderchortag-350-Kinder-und-Jugendliche-bringen-die-Ulrichsbasilika-zum-Klingen_id_189705