Gesang und Tanz beim Kurs „Musizieren mit Kindern im Gottesdienst“

29.03.2018

Gesungen und getanzt wurde beim Kurs „Musizieren mit Kindern im Gottesdienst“ des Amts für Kirchenmusik. Knapp 30 Kinderchorleiter/innen, Grundschullehrer/innen und Teilnehmer/innen des laufenden C-Kurses sind dafür ins Zentrum für Familie, Umwelt und Kultur im Kloster Roggenburg gekommen. Der Münchner Musiklehrer und Komponist Peter Schneider erarbeitete mit den Teilnehmern Lieder und Tänze, die mit Kindern im Gottesdienst, aber auch zu anderen Anlässen aufgeführt werden können. Höhepunkt war ein von Schneider komponiertes Musical, das die biblische Geschichte von Ruth und ihrer Schwiegermutter Noomi erzählt.

(Text und Bilder: Romana Kröling)

https://bistum-augsburg.de/Gottesdienst-und-Liturgie/Amt-fuer-Kirchenmusik/Aktuelles/Gesang-und-Tanz-beim-Kurs-Musizieren-mit-Kindern-im-Gottesdienst-_id_284162